Apotheke zur Heiligen Agnes

Klosterneuburg

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist in den letzten 2500 Jahren in China entstanden und findet in den Regulationskonzepten von Qi, Yin und Yang sowie den fünf Elementen ihren Ausdruck.

Qi bedeutet „Dampf über dem Reistopf“. Im Dampf befinden sich zum einen die kleinsten Wassertropfen (Yin), als auch Wärme, Bewegung und Energie (Yang). Yin und Yang verkörpern das Gegensätzliche, aber auch das Ergänzende, denn das Eine kann nicht ohne das Andere sein.
Den goldenen Mittelweg zwischen den beiden zu finden, ist oberstes Gebot für ein gesundes Leben.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil der TCM sind die Fünf Elemente (Wasser, Feuer, Holz, Metall und Erde), welche sich gegenseitig unterstützen und ergänzen.

Eine der vielen Behandlungsmethoden in der TCM sind chinesische Kräuter. Diese Therapie zeigt laut Erfahrungsberichten gute Erfolge bei funktionellen Störungen, chronischen Infekten und vielen weiteren Anwendungsgebieten. 

Nach der Verordnung eines Arztes mischen wir für Sie gerne chinesische Granulate.

 

tcm 01

Copyright © 2016. All Rights Reserved.    Icons by Iconshock.

Diese Webseite nutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden Sehen Sie mehr auf unserer AGB Seite..

Ich akzeptiere Cookies dieser Website